Unternehmenssanierungen müssen dann durchgeführt werden, wenn externe bzw. interne Faktoren eine negative Entwicklung in Ihrem Unternehmen hervorgerufen haben. Diese können einmalig sein (großer Zahlungsausfall) oder dauerhaft (Verlust des Hauptkunden).


Gerade in dieser schwierigen Zeit ist es wichtig, dass das Finanzierende Institut, sprich ihre Hausbank, weiter an Ihr Unternehmen glaubt.

Primäre Aufgabenstellung ist es daher die Mißentwicklung schonungslos und ehrlich aufzuzeigen, zu analysieren und Lösungsvorschläge für die Zukunft zu erarbeiten. Diese in ein Konzept zu verarbeiten und der Bank bzw. den Gläubingern zu präsentieren.


Wichtig dabei ist es allerdings, rechtzeitig damit zu beginnen, damit die auf der einen Seite die Gläubiger und Banken sehen, dass Sie sich aktiv mit dem Problem auseinander setzen und auf der anderen Seite die Liquidität nicht verloren geht und Sie damit in eine Insolvenz schlittern.


Meine Lanjährige Erfahrung als Banker und Sanierungsmanager garantiert Ihnen einen professionelle Aufbereitung und Ausarbeitung der Sanierungsunterlagen bzw. Sanierungsvorschläge.


Ich begleite Sie vom Konzept über die Gläubigerverhandlungen bis zum Controlling des in Folge sanierten Unternehmens gerne und objektiv.

Hotline: SLC Europe - Austria | Tel : +43 2762 52481
AT -3180 Lilienfeld, Jungherrntalstrasse 8
www.slc-europe.online

Weitere Informationen über unsere Unternehmen finden Sie hier:

www.slc-europe.com   www.slc-europe.sk   www.slc-europe.bg   www.slc-asylcare.com